SFM4300-20-O

Druckbeständiger Multi-Gas-Sensor, O-Ringe, 20 slm

Spezifikation

Gasdurchfluss
Maximalfluss
0 - 20
slm
Typische Genauigkeit
±2% m.v.
Kalibration
Air, O₂, N₂O und mixtures thereof
Sensor Ausgansignal
Flow und T
Maximaler Überdruck
6
bar
Flulidische Anschlüsse
O-ring
Generisch
Eingangsspannungsbereich
4.75 - 5.6
V
Maximaler Stromverbrauch
10000
uA
Signalausgänge
I²C
Verpackungsgrösse (LxBxH)
131.3 x 43.8 x 39.9
mm³

Technische Downloads

Namn
Typ
Datum
Datei
Grösse
Datasheet SFM4300
Datenblatt
05/2022
PDF
1,2 MB
STEP file SFM4300
CAD
10/2021
ZIP
6,8 MB
Reference and flow conversions
Anwendungshinweis
09/2021
PDF
293,7 KB
Reference and flow conversions calculator
Anwendungshinweis
10/2021
XLSX
30,3 KB
Engineering guide SFM
Bedienungsanleitung
01/2021
PDF
592,1 KB
REACH and RoHS declaration SFM/SGM
Zertifikat
07/2022
PDF
99,6 KB
Gas Flow Sensors brochure
Flyer
08/2021
PDF
1013,9 KB

Kaufen Sie die folgenden Produkte, um diesen Sensor zu evaluieren

Der Massenflussmesser SFM4300 verfügt über eine verbesserte Sensitivität und Genauigkeit, selbst bei kleinen Flüssen.

Der kleine und kompakte Sensor ist für die Gase Luft, O₂, CO₂ und N₂O kalibriert und kann im Gegensatz zu seinem Vorgänger, dem Massenflussmesser SFM4100, auch für Messungen von Gasgemischen eingesetzt werden. Mit einer Nullpunktgenauigkeit von 0.005 slm bei einem Gesamtbereich von bis zu 50 slm erlaubt der SFM4300 eine präzise Einstellung der Konzentration in einem weiten Mischbereich. Die Sensoreinheit verfügt über eine I²C Schnittstelle und gibt ein vollständig kalibriertes und temperaturkompensiertes Ausgangssignal wider. Der Massenflussmesser kann sowohl für die medizinische und industrielle Gasmischung eingesetzt werden, als auch bei Brennstoffzellen und anderen OEM Anwendungen.

Neben der inspiratorischen, exspiratorischen und proximalen Durchflussmessung bietet Sensirion auch Sensorlösungen für Gasmischanwendungen an. Diese Sensoren werden vor allem in Anästhesiegeräte eingesetzt und sind meist direkt im Gerät integriert. Um die Sicherheit des Patienten zu gewährleisten, müssen die Durchflusssensoren in der Maschine bei genauen und reproduzierbaren Messungen stabil und zuverlässig sein – und das während der gesamten Lebensdauer des Gerätes. Dafür ist die Sensirion SFM4000-Serie die ideale Lösung. Diese ist in zwei Sensoren unterteilt: der SFM4300 und der SFM4200. Der SFM4300-Sensor kann bei Druck von bis zu 6 bar betrieben werden und mehrere Gaskalibrierungen speichern. Wenn es um Sicherheit und Zuverlässigkeit geht, ist der SFM4300-Sensor die beste Wahl. Der SFM4200-Sensor ist äusserst druckbeständig und kann bis 8 bar verwendet werden. Die Signalverarbeitungszeit beträgt 0,5 ms, damit ist der Sensor sehr schnell und genau. Kunden profitieren zudem von einem erweiterten Messbereich von bis zu 160 Litern pro Minute.

Produkt Impressionen

Neueste Gasdurchflusssensoren

Smarte Sensoren für Ihre Anwendung

Die Sensorlösungen von Sensirion werden in einer Vielzahl von Anwendungen und Märkten eingesetzt. Unsere zuverlässigen Umwelt- und Durchflusssensoren verbessern die Energieeffizienz, erhöhen die Gesundheit und sorgen für Sicherheit und Komfort.