News-Bereich

25.03.2021, Pressemitteilung

Sensirion Inside: Datenlogger von ELPRO

ELPRO setzt auf die akkreditierten Temperatursensoren für ihre Mehrzweck-Datenlogger LIBERO Cx und Echtzeit-Datenlogger LIBERO Gx. Sie bieten eine zuverlässige Überwachung von sensiblen Gütern und vereinfachen komplizierte Prozesse in der Kühlkettenlogistik.

Pharmazeutische Produkte wie Impfstoffe sind stark reguliert und erfordern typischerweise eine spezielle Handhabung entlang ihrer Distributionskette. Die Hersteller sind verpflichtet, die Distribution in ihr gesamtes Qualitätssystem einzubeziehen, und müssen sich kontinuierlich anpassen, um die aktuellen Good Distribution Practices für die pharmazeutische oder verderbliche Warenlieferkette einzuhalten (siehe auch PDA Technical Report #52). Der am stärksten regulierte Parameter für Medikamente und verderbliche Güter ist die Temperatur, die nicht nur die Lebensdauer, sondern auch die Verwendbarkeit eines Produkts bestimmt. Dies erfordert oft ein Produktlebensdauer-Temperaturprofil innerhalb eines engen Bandes.

Eine zuverlässige Temperaturüberwachung in der Komplexität eines modernen Logistiknetzwerks erfordert daher vertrauenswürdige Datenlogger, die zunehmend (forciert durch Vorschriften wie EN12830) nur noch mit Zertifizierung durch akkreditierte Labore (ISO 17025) akzeptiert werden. ELPRO bietet eine breite Palette von Datenlogger-Lösungen an, die für jeden Kundenbedarf geeignet sind. Die LIBERO Cx Multi-Use-Serie mit Bluetooth® bietet die Grundlage für unabhängige Überwachungslösungen der nächsten Generation für Produkte mit bekannten Stabilitätsdaten.

Die LIBERO Gx-Serie geht noch einen Schritt weiter und ermöglicht ein Echtzeit-Datenlogging und bietet 24/7 Zugriff auf Versand, Standort und Zustand, einschliesslich Temperatur, Feuchtigkeit, Licht, Neigung und Schock. Die Batterielebensdauer von einem Jahr schützt Sendungen weiter und länger rund um den Globus. Die LIBERO Gx-Serie hat den grössten verfügbaren Messbereich für Echtzeit-Zustandsüberwachung von –200 °C bis +400 °C.

„Bei ELPRO leben wir Qualität und Compliance – sie sind die Grundlage unserer Kundenbeziehung und des Vertrauens in unsere Produkte und Dienstleistungen. Dazu müssen wir sicherstellen, dass die Chips für unsere Temperatur-Datenlogger exakt den Spezifikationen entsprechen, die bereits bei der Entwicklung festgelegt wurden. Art und Umfang der routinemässigen Prüfungen und Kontrollen hängen stark von Sensirion ab, die bei der Entwicklung dieser Chips der perfekte Partner waren und die Bedürfnisse von ELPRO und unseren Kunden in die Produktion einfliessen liessen“, sagt Björn Niggemann, Chief Quality Officer bei ELPRO.

Die Datenlogger von ELPRO vertrauen auf den STS32-Sensor von Sensirion, einem digitalen, I2C-basierten Temperatursensor, der eine GDP (Good Distribution Practices)-angepasste Genauigkeitsspezifikation aufweist und ein Drei-Punkt-Kalibrierungszertifikat enthält, das von Sensirions neuem, nach ISO/IEC 17025:2017 akkreditiertem Kalibrierungslabor bereitgestellt wird. Die Kalibrierungszertifikate und -daten für jeden STS32 können von einer in den Lieferdokumenten angegebenen Serveradresse heruntergeladen werden. Im Gegenzug können STS32-Anwender nicht nur die Sensor-Hardware in ihr Produkt einbinden, sondern auch die bereitgestellten Kalibrierdaten des Sensors mit den Kalibrierinformationen für ihre Logger zusammenführen.

„Die Datenlogger-Lösungen von ELPRO sind eine perfekte Anwendung für unsere neuen zertifizierten STS32-Temperatursensoren und stehen an der Spitze der Branche. Die erfolgreiche Partnerschaft von Sensirion und ELPRO wird durch den gemeinsamen Ehrgeiz angetrieben, innovative, qualitativ hochwertige Produkte und mutige neue Lösungen anzubieten“, sagt Matthias Scharfe, Produktmanager Feuchte- und Temperatursensoren bei Sensirion.

Media Downloads

Alle hochauflösenden Produktbilder von Sensirion sind in unserem Brand Hub verfügbar.

Letzte Aktualisierung