News-Bereich

02.12.2020, Pressemitteilung

Sensirion Inside: CLEVER Sense – macht Luftqualität sichtbar

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass die CLEVERON AG in ihrem neuen CO₂-Überwachungsgerät auf unseren CO₂-Sensor SCD30 setzt. „CLEVER Sense“ ermöglicht eine smarte Lüftung in geschlossenen Räumen und überzeugt mit höchster Messgenauigkeit und Zuverlässigkeit.

Der Trend, CO2-Konzentrationen in Innenräumen zu messen, zeigt steil nach oben. Immer mehr Studien weisen darauf hin, dass CO2 als guter Indikator dienen kann, die Luftqualität in geschlossenen Räumen zu überwachen. Da CO₂ in Innenräumen fast immer vom Menschen stammt, können so Rückschlüsse auf das Ansteckungsrisiko mit viralen Krankheiten, beispielsweise COVID-19, getroffen werden.

Vor allem in den kühleren Monaten des Jahres ist es wichtig, die Luftqualität hochzuhalten, da der Mensch sich noch länger in Innenräumen aufhält als im Sommer. Die Fenster bleiben, wenn es draussen kalt ist, mehrheitlich geschlossen. Das führt dazu, dass die Luftqualität in Klassenzimmern, Büros, Sitzungsräumen, in der Gastronomie und an vielen anderen Orten sehr schnell schlecht wird. Richtiges Lüften wird daher immer wichtiger. Viele bezeichnen es schon als das neue Händewaschen der Ansteckungsprävention. Wer im richtigen Moment die Fenster für eine gewisse Dauer aufmacht, senkt das Infektionsrisiko markant, ohne dass der Raum zu stark abkühlt und zu viel Heizungswärme verloren geht. Doch wie weiss man, wann man lüften muss und wie lange?

Hier kommen CLEVERON und Sensirion ins Spiel. Die CLEVERON AG bietet mit dem „CLEVER Sense“ eine smarte Lösung zur Überwachung der CO₂-Konzentration in Innenräumen. Ein CO₂-Überwachungsgerät in schlichtem Design, das überall im Raum platziert werden kann. Mit den drei Stufen „Rot“, „Gelb“ und „Grün“ zeigt das Gerät, angelehnt an eine Verkehrsampel, jederzeit an, wie es um die Luftqualität im Raum steht. Die Bedienung erfolgt benutzerfreundlich über eine Web-App oder den integrierten Button.

„Dank des eingebauten CO2-Sensors von Sensirion können wir unseren Kunden höchste Messgenauigkeit und Zuverlässigkeit garantieren“, sagt Pietro Gagliardi, Co-Founder und CEO der CLEVERON AG. „Sensirion und CLEVERON verbindet das Streben nach Innovation. Dieser Gedanke fliesst in unsere Produkte, die nachhaltig sind und einen zusätzlichen Mehrwert für die Kunden bieten sollen.“

Der eingesetzte Sensor im „CLEVER Sense“ ist Sensirions CO2-Sensor SCD30. Der auf der etablierten CMOSens® Technologie basierende Sensor besticht mit höchster Genauigkeit und Zuverlässigkeit sowie einem kleinen Formfaktor, was eine einfache Integration in Anwendungen ermöglicht.

„CLEVERON zu unseren Kunden zählen zu dürfen, freut uns selbstverständlich und ‚CLEVER Sense‘ ist eine ideale Anwendung für unseren CO2-Sensor SCD30“, so Hartmut Welte, Area Sales Manager bei Sensirion. „Wir sind überzeugt, dass ‚CLEVER Sense‘ eine grosse Hilfe ist, um durch smartes Lüften die Konzentrationsfähigkeit und Energieeffizienz zu erhöhen sowie das Virenansteckungsrisiko in Innenräumen zu reduzieren.“

Media Downloads

Alle hochauflösenden Produktbilder von Sensirion sind in unserem Brand Hub verfügbar.

Letzte Aktualisierung