Verhinderung von Atemaussetzern bei Schlafapnoe-Patienten

Sensortechnologie ermöglicht bei der Atemunterstützung eine präzise Überwachung von Atem und Luftfluss für die optimale Kontrolle des Atemwegdrucks.

Sensortechnologie von Sensirion ermöglicht die Entwicklung von leichten, tragbaren CPAP-Geräten für die präzise Steuerung der Geräte. Jährlich werden mehr als 10M Schlafapnoe-Patienten mit Sensirion Sensoren überwacht.

So trägt Sensirion zur Lösung bei.

>90% Marktanteil

Marktführer für Sensorik in CPAP-Geräten.

Ein Garant für Erfolg

Seit über 10 Jahren die bewährte und beständig optimierte Flussmesslösung in CPAPs.

Zuverlässiger Sensorpartner

Auch während der globalen Allokation und extremen Volumensteigerungen konnten wir stets alle Kunden beliefern.

Dazugehörige Sensoren

Anwendungsbeispiel CPAP

Fachartikel

Flusssensorlösungen in modernen Beatmungsgeräten

Autor: Andreas Alt, Sales Director Medical

Angewandte Sensorlösungen

Medizintechnik

Präzise, sichere Beatmung von Patienten

Medizintechnik

Anästhesie und Beatmung von Patienten während Operationen

Medizintechnik

Unterstützung von Asthma- und COPD-Patienten beim Inhalieren

Medizintechnik

Urinflussmessung zur Verhinderung von akutem Nierenversagen